Kommentare: 61
  • #61

    Mandy (Dienstag, 02 April 2024)

    Liebe Miriam, wenn ich mich im Kreis der Singgemeinschaft, im Kreis der Liebe, gehalten und geborgen fühle, fühle ich eine Sicherheit, es ist die Sicherheit mich zu zeigen, wie ich bin. Oft immer noch manchmal mit bangem Herzen, aber immer losgelöster von meinen Zweifeln, fühle ich mich gesehen, gehört, angenommen und mitgefühlt von vielen liebevollen Herzen und liebevoll schauenden Augen. Dann kann ich aufatmen und mich entspannen, mich weich und weit machen, und mich selbst in einem geweiteten Blickwinkel und neuer Wahrheit anerkennen und annehmen. �
    Danke, dass du da bist und dass du mich begleitest und mir soviel durch das Singen schenkst liebe Miriam. Ich wachse und wachse dadurch, wie ich es nie zu hoffen gewagt hatte. Unsere Gemeinschaft ist eine wahrhaftige Bereicherung und ich spüre noch viel Potential darin. ��
    Alles Liebe für uns alle!
    Mandy �

  • #60

    Verena (Samstag, 24 Februar 2024 08:55)

    Liebste Miriam,
    an meinen ERMUTIGUNGSKURS, den ich mit dir und anderen wunderbaren Frauen machen durfte, erinnere ich mich täglich. Obwohl dieser schon seit Juli 23 zu Ende ist. Mein Ordner liegt immer griffbereit, um Dinge nachzulesen, zu ergänzen, es ist immer wieder Arbeit mit sich selbst, Gedanken die hoch kommen und verarbeitet werden müssen/dürfen.
    Ich kann nur jedem diesen Kurs empfehlen, auch wenn er zwischendurch echt hart und tränenreich für mich war...
    Aber mittlerweile kann ich in den Spiegel schauen und sagen: "Schön, daß es MICH gibt!!! �

  • #59

    Dorothee Klinge (Donnerstag, 22 Februar 2024 21:42)

    Vielen Dank, liebe Miriam und ihr anderen Teilnehmer bei unserer Veranstaltung im Thomashof, für euer Engagement. Ihr habt uns einen wunderschönen Abend mit vielen schönen Liedern beschert, die einfach gut tun. Vielen tausend Dank nochmal!

  • #58

    Katja (Mittwoch, 21 Februar 2024 23:03)

    Ich durfte das heilsame Singen von Miriam in einem Workshop kennenlernen.
    2Stunden mit viel Enegie und positiven Gefühlen.
    Man fühlt sich innerlich wohl und angenehm entspannt.
    Ich werde unbedingt versuchen das in meinen Alltag zu integrieren.
    Danke an dich liebe Miriam und die netten Unterstützer / innen.
    Es war gigantisch!!!

  • #57

    Rike (Sonntag, 04 Februar 2024 20:47)

    Es war mal wieder ein wunderbares energiereiches Wochenende mit vielen vertrauten und bekannten Gesichtern. In der Mitte unseres Singkreises ein bunter Tulpenstrauß mit Lichtern und Engeln heimelig und einladend dekoriert, konnte man den Alltag hinter sich lassen, beschwerende Dinge ablegen und neue Energie in der Verbundenheit des Singens und des schwingenden Miteinanders aufnehmen. Dieses Mal konnte ich mich sehr gut öffnen, mein Sein zulassen, viel in die wunderbaren Lieder hineinlegen, hineingeben und auch ganz viel mitnehmen. Beim Entzuenden der Lichter mit meinen Herzensanliegen habe ich Heilung erfahren, durfte auftanken und die Lieder klingen und singen noch immer in mir. Es ist schön zu erleben, wenn die Herzen gleich schwingen und alles mit Frieden erfüllt ist. Auch das Angebot der Meditationen floss sehr ins Herz hinein. Ein herzliches Dankeschön an Miriam mit einer toll gelungenen Liedauswahl und ihrer wunderbaren ins Herz strömenden Singstimme und an Carmen, die den Tag verheißungsvoll mit ihren Meditationen beginnen ließ und uns alle durch ihre Licht- oder Sonnenengel überraschte und bezauberte. Da hat sie uns allen eine riesige Freude bereitet. Mein Engel begleitet mich nun stets auf meinen großen und kleinen Reisen im Auto, dort hat er erst einmal seinen Platz gefunden. Die Besichtigungen der Stadt und Kirchen in Speyer sowie die gemütliche Einkehr in ein Cafe ließen uns die Kraft und Harmonie der Gemeinschaft spüren, wie sehr wir Menschen doch einander brauchen und aufblühen im Gleichklang. So können wir nun alle im Alltag Sonne verbreiten und strahlen, Nöte und Sorgen in Leichtigkeit umwandeln, wenn wir mit dem Herzen dabei sind und uns geliebt und angenommen wissen. Ich freue mich auf das nächste Wiedersehen und auch auf das unbeschwerte Lachen mit euch, dass nicht zu kurz kam.

  • #56

    Richard (Donnerstag, 01 Februar 2024 15:34)

    Impressionen vom WE 26.-28.1. 2024 in Speyer :
    Die TeilnehmerInnen unterschiedlicher Altersstufen trafen sich in einer komfortablen Jugendherberge zum gemeinsamen Singen.
    Wir alle begegneten uns in einer Offenheit und Verbundenheit, die die Seelen und Herzen fliegen und weiten ließ.
    Miriam - mit ihrem großen Liederfundus - hat uns alle mitgerissen.
    Der Abschied fiel uns schwer- wir gingen gerührt als Freunde.
    Wer an Wunder glaubt, vollbringt sie.
    Danke Richard

  • #55

    Carmen (Dienstag, 30 Januar 2024 19:34)

    Liebe Miriam, liebe Singfamilie,
    es war so, so schön. Ich bin erfüllt, glücklich, zufrieden, in meiner Mitte, voller Vertrauen und, und , und............ Ich finde im Moment keine Worte um dieses SingWochenende zu beschreiben. Einfach WUNDERBAR :-)))))))))))))))))))
    Liebe Miriam , liebe Singfreunde. DANKE :-)))))))))))))))))

  • #54

    Helen (Montag, 29 Januar 2024 21:25)

    Liebe Miriam und liebe Carmen,
    ja, und es war wirklich wieder wundervoll - einfach himmlisch - das Sing-Wochenende in Speyer mit euch und mit all den lieben Herzens-Menschen, die dabei waren. In einem stimmungsvoll mit vielen Kerzen und Lichtern geschmückten Raum mit herrlichem Blick auf den Rhein durften wir die fünf Singeinheiten geniessen. Durch die schöne Auswahl der heilsamen, herzöffnenden Lieder, den einfühlsamen Worten von Miriam und den so wohltuenden Zusatzangeboten von Carmen entwickelte sich eine wunderschöne Verbundenheit unter allen Teilnehmern, in der Liebe und Harmonie spürbar waren und viel Herzens- und Heilungsenergien fliessen durften.
    Wir sind noch immer erfüllt von unzähligen schönen Erinnerungen. Noch immer klingen die wunderbaren Lieder in uns nach.Noch immer wärmen uns die lieben Worte und Umarmungen beim Abschied. Wir sagen aus tiefstem Herzen DANKE, ... DANKE, dass wir dich liebste Miriam gefunden haben und zu deiner Singfamilie gehören dürfen. Wir freuen uns schon heute auf ein Wiedersehen und grüssen euch alle ganz herzlich aus der Schweiz
    Helena und Ernesto

  • #53

    Helen (Freitag, 29 Dezember 2023)

    Liebste Miriam❤️
    ein Jahr geht zu Ende, wieder ein Jahr, das durch dich und dein Singen in uns und so vielen Menschen Spuren hinterlässt. Spuren der Liebe, der Freude, der Verbundenheit, der Gemeinschaft, des Getragenseins, der Heilung, des Wohlwollens, der Freundschaft, usw.. Mit deiner schönen Stimme und den wundervollen Klängen deines Gitarrenspiels holst du uns alle ab in den heilsamen Klang der vielen bezaubernden Lieder. Es öffnen sich Räume einer höheren Schwingung, die Liebe und Verbundenheit erfahrbar machen.
    Wir danken dir von ganzem Herzen für dein Sein und dein Angebot des heilsamen Singens. Vor allem danke ich dir und Jürgen, dass ihr das Online Singen aufrecht erhält und uns, die nicht in Karlsruhe und Umgebung wohnen, die Möglichkeit gebt, mit in eurem Kreis dabei zu sein. Es ist nicht zu beschreiben, wie sich auch online ein schönes WIR aufbauen kann.
    Ja und dann gibt es noch dein Angebot der herzöffnenden und so "gut tuenden" Sing-Wochenenden. Und weil es jedes Mal so wundervoll ist, werden wir gerne bei der nächsten Gelegenheit (26.-28.1.24) in Speyer dabei sein.
    Miriam, du bist ein Geschenk des Himmels, DANKE dass es dich gibt.
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz❤️
    Helena und Ernesto

  • #52

    Carmen (Sonntag, 17 Dezember 2023 13:52)

    Liebe Miriam,
    ich bin gerade soooooo glücklich und zufrieden und im Frieden.........
    Benefiz Veranstaltung in Kirchfeld zugunsten für die "Kinder der Sonne"
    Einfach wunderschön was Gemeinschaft erschafft.............allen Bäckern, Tischaufstellern, Dekoraeur:Innen, Bastlern, Verkäufern von Kaffe, Tee, Punsch und Kuchen.....der wunderschönen Singanleitung von Miriam und Jürgen, Aufräumern und der fleißigen Susanne..
    einfach toll was in Gemeinschaft geschaffen wurde........von fern ( Schweiz, Marburg, Walshut usw.) und nah sind Gäste angereist ...um bei dieser Veranstaltung dabei sein zu können................Daaaaaaake Miriam, für den Raum den du öffnest.....danke das war ein bisschen Weihnachten schon im voraus, und Weihnachten mit Freunden :-))))))))))))))))))

  • #51

    Bernd Rhein (Donnerstag, 17 August 2023 00:28)

    Singwochenende in Annweiler am Trifels, 11. – 13.08.23 mit Miriam und Carmen.

    Liebe Miriam, liebe Carmen,

    erneut ist es euch gelungen, einer Gruppe von Herzensmenschen ein wunderbares Wochenende zu bereiten.
    In der sehr gastfreundlichen Pension Bergterrasse in Annweiler und der herrlichen Umgebung mit Burgen und Felsformationen durften wir uns beim Wandern, am Lagerfeuer, in der Kapelle und in der freien Natur beim gemeinsamen Singen, begleitet von den Klängen der Gitarre und vieler Trommeln, erholen und neue Kraft schöpfen.

    Das liebevolle Miteinander aller Teilnehmer unserer Singgruppe, das Teilen selbst geschriebener Lieder sowie das Genießen von Klangschalen- und anderen Meditationen und das Vortragen von Geschichten, Gedichten und Märchen hat dazu geführt, dass man sich sehr wohl fühlen und unheimlich viel neue Lebensenergie auftanken konnte.

    Euch Veranstaltern und allen Teilnehmern auch an dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön für das gemeinsame Verwirklichen einer so wunderbaren Veranstaltung, die einem berührt zurücklässt und dann auch immer noch lange nachwirkt.

    Ich freue mich schon auf unser nächstes gemeinsames Wochenende und verbleibe mit einem dankbaren Gruß
    Bernd

  • #50

    Carmen Schäfer (Sonntag, 13 August 2023 19:04)

    Soll heißen......WIR feiern ein Fest :-)

  • #49

    Carmen Schäfer (Sonntag, 13 August 2023 19:01)

    Ohhhhhhh was für ein schönes erfüllendes Singwochenende......Jai dai da dai dai da da dai dai dai da feiern ein Fest :-))))))

  • #48

    Eike (Montag, 26 Juni 2023 15:14)

    Singwochenende 23. – 25.06.23 mit Miriam
    Dem Himmel ein Stückchen näher kommen … einfach himmlisch, inspirierend, wohltuend und heilsam. Miriam brachte mit ihrer Herzenswärme und ihren wunderschön gesungenen Heilsamen Liedern unsere Seele zum Schwingen, Herzen öffneten sich und Tränen durften reinigend fließen; aber auch Humor, Tanz und neue Lieder kamen nicht zu kurz.
    Alle warteten gespannt auf die Fortsetzung von Carmens „Reparierer-Geschichte“, die sie uns in Häppchen vorlas. Auch Carmens Klangmassage brachte uns - schon vor dem Frühstück - in segensreiche Schwingungen.
    Bernd hat „gespiegelt“ und Wunder durften geschehen … Halleluja … Doris beglückte uns mit ihren selbstgeschriebenen Liedern, die wir mit Freude mitsangen.
    Eine wundervolle Landschaft, eingebettet in Grün und Rot - Wald und Felsen, Teiche und Quellen, Pflanzen und Tiere begleiteten unsere singenden und klingenden Wanderungen am Trifels. Am Abend gab’s Romantik pur: Lagerfeuer, Kräuterdüfte, Glühwürmchen, Trommelschläge, leise Gespräche und Geschichten, lautes Lachen und natürlich singen, singen, singen ... bis die Herzen klingen.
    Wir genossen hier in der liebevoll geführten Pension Bergterrasse in Annweiler: Herzlichkeit, Großzügigkeit, Rücksichtnahme und ein sehr leckeres, üppiges Frühstücksbuffet.
    Die ganze Gruppe freut sich auf ein weiteres Singwochenende, das trotz wohltuendem Programm und Gaumenfreuden, noch genug Freiraum für Stille, Ruhepausen und Privates hatte.
    Tausend Dank für alles, es war himmlisch!
    Fühlt euch alle fest gedrückt … Herzensgrüße von Eike, die jetzt noch schwingt …

  • #47

    Robeer (Montag, 26 Juni 2023 13:02)

    Hallo ihr Lieben, unser Singwochenende (Songfestival in Annweiler) vom 23.-25.6.23 ist mit Worten nicht zu beschreiben, das müsst ihr erlebt haben���. Eine Herzensfamilie die immer wieder bereichert wird durch neue Menschen und überraschende Beiträge. Besonderes und Außergewöhnliches wird aus dem Hut gezaubert und sorgt dafür, dass alle in Musik, Liebe und Wertschätzung ertrinken…..
    Viele liebe Grüße, vielen herzlichen Dank und bis zum nächsten Mal oder wöchentlich in Karlsruhe ….Robeer (der Rumtreiber�)

  • #46

    Carmen (Sonntag, 25 Juni 2023 21:43)

    Liebe Miriam, Du hast mir ein unglaublich schönes Wochenende bereitet. Liebevoll und einfühlsam hast Du uns wieder durch ein wunderschönes Singwochenende geführt. Ja, die Annweiler Bergterrassen sind UNSER Singpardies. Man kann sich immer darauf verlassen das Du die richtigen Menschen zusammenführst....wie immer hast Du uns mit Deiner wunderschönen Stimme verzaubert, so konnten wir alle in eine besondere Magie eintauchen. Wir haben viel gesungen....wir hatten ein supertolles Frühstück und so tolle Wirtsleute wie sie mir nur selten begegnet sind.....schöne Gespräche, leckeres Mitbring Bueffet, die Bewegung ist auch nicht zu kurz gekommen, ein wirklich leckeres Abendessen, alles war dabei Meditation, Märchenstunde.........ein gelungenes, erfüllendes Singwochenende
    Danke Miriam. Danke an alle die wunderschönen Menschen die dabei waren:-))))))))))))))

  • #45

    Ruth Kies (Montag, 05 Juni 2023 15:22)

    liebe Miriam, Carmen und Gastgeber,

    ich möchte mich herzlich für das gelungene Vollmond-Sing-Ritual-Festival bedanken.
    Sowohl die Akteurinnen, Gastgeber als auch die Teilnehmerrunde hat mir gefallen, Singen, Tanzen, Natur, Meditatives und herrliche Kostbarkeiten am Mitbring-Buffet, eine runde Sache, wie Vollmond eben �, dies in guter Gemeinschaft zu erleben, fand ich sehr bewegend.

  • #44

    Susanne (Mittwoch, 22 März 2023 22:26)

    Vielen Dank liebe Miriam und Carmen und für alle die diesen 20. März zu einem rundum zauberhaften, wunderbaren Abend gemacht haben. Ich fühle mich geerdet, glücklich und reich beschenkt mit dem gemeinsamen Singen, Tanzen, den Ritualen für unserer lieben Mutter Erde, mit allen Elementen, zur Ehre.
    Danke Silvia für das Verwöhnen mit deinen vielen kulinarischen Köstlichkeiten.
    Danke, danke, danke ���

  • #43

    Antje (Sonntag, 19 Februar 2023 16:47)

    Liebe Miriam, Deine Power, Deine liebevolle Ausstrahlung, Dein Schwung, Deine Ideen und die Kunst uns alle mitzureißen hat bei mir sooo schöne Spuren hinterlassen. Danke nochmal an Dich und an all die besonderen Menschen mit denen ich dieses exklusive Wochenende teilen durfte. Eine ❤ liche Umarmung an alle.
    Liebe Grüße, Antje

  • #42

    Karin (Sonntag, 19 Februar 2023 14:38)

    Liebste Miriam, es war wieder ein soooooo wundervolles Sing-Wochenende mit dir. Du bist einfach ein Geschenk � Ich freue mich auf jedes Singen und auch schon auf das nächste Sing-Wochenende ❤️

  • #41

    Doris (Donnerstag, 16 Februar 2023 07:44)

    Liebe Miriam ,
    Du "Engel auf Erden ", nochmals ein herzliches Dankeschön für ALLES was du für uns gesungen, bewegt, getanzt, vorgetragen und organisiert hast.
    Ich spüre immer noch die "Nebenwirkungen " und fühle mich beflügelt, beschwingt, geerdet, beseelt, gestärkt, ermutigt, einfach rundum glücklich und zufrieden.
    Ich kann das heilsame Singen mit Miriam einfach nur weiterempfehlen und bin so froh, dich kennengelernt zu haben.
    Fühle dich in Gedanken liebevoll umarmt und bis hoffentlich bald.
    ❤️ herzliche Grüße
    Doris

  • #40

    Carmen Schäfer (Mittwoch, 15 Februar 2023 20:41)

    Liebe/r,
    Miriam, Rita, Doris, Christine, Mandy, Ina, Bernd, Helena, Ernesto, Petra, Fredericke, Gudrun, Karin, Thea, Antje, Ruth, Verena wir waren WUNDERBAR.
    Miriam hat unsere Seelen wie Popkorn aufpoppen lassen, was für ein Geschenk hast Du uns allen gemacht. Wir wurden durch Speyer zu seinen Sehenswerten Punkten geführt.
    Wir haben im Dom zu Speyer....Shalama gesungen , im Jüdischen Bad, der Mikwe haben wir jüdische Lieder gesungen, die aufsteigenden himmlischen Klänge waren weit zu hören. Wir haben zu Indianischen Rythmen , gesungen, getanzt und getrommelt.
    Ein wunderschönes Morgenritual mit Klangschalen genossen, haben um einen Baum den Ulmentanz und das Weidenkörpchen am Rhein getanzt. Wir wurden von Mandoline, Gitarre und Trommel beim singen begleitet. Wunderschöne Eindrücke wurden von unserer Künstlerin auf Papier festgehalten. Unsere Seelen sind sich im geschützten Raum begegnet. Eine schöne Herberge, wirklich feines Essen, freundliche Menschen und eine wunderschöne Umgebung haben das Sing-Event vollkommen gemacht . Was wir alles gemacht haben, viel Nähe erfahren, gelacht, gesungen, getanzt manchmal auch geweint ( wenns gar zu schön war) und für mich war das allerschönste, das ICH dabei war Herzliche Grüße an einige Bewohner von Speyer, die sich bestimmt das eine oder andere mal über uns gewundert haben......Aber wir waren Wundervoll :-))))))))))))
    Carmen

  • #39

    Helen (Dienstag, 14 Februar 2023 22:24)

    Liebste Miriam
    Wir durften wieder ein WUNDERvolles Sing-Wochenende, diesmal im schönen Speyer verbringen. Es wird unvergessen bleiben, denn es war einfach himmlisch. Eine tiefe Verbundenheit unter allen Teilnehmenden war spürbar und ganz viel Herzensenergien sind geflossen. Die zauberhaften, jeweils gerade passenden Lieder, die stimmungsvollen Kreistänze, die Klangmeditation (danke liebe Carmen) haben uns in grosse Freude versetzt oder dann auch tief in uns ankommen lassen. Miriam du bist so eine begnadete Singgruppenleiterin, deine immer treffenden Worte und deine wunderschöne Gesangsstimme gehen direkt ins Herz. Du tust allen so unglaublich gut und schaffst mit deinem SEIN einen herzöffnenden Raum, in dem sich alle getragen fühlen dürfen. Und ganz nebenbei erMUTigst du alle Teilnehmenden, die Perlen in sich zu finden und ihr Licht strahlen zu lassen. Es ist dir sowas von gelungen dieses Wochenende! Wir sind zutiefst dankbar, dass wir ein Teil der wundervollen Gruppe sein durften und obwohl schon zwei Tage vergangen sind, klingen die Lieder immer wieder in uns nach und unzählige schöne Erinnerungen begleiten uns. DANKE, DANKE, dass es dich gibt!
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz
    Helena und Ernesto

  • #38

    Silvia (Samstag, 26 November 2022 07:08)

    Liebe Miriam,
    Dein Mut-tut-gut-Kurs hat meinem Leben eine neue Perspektive gegeben. 10 Wochen lang hast Du uns sehr liebevoll durch diesen Kurs mit wöchentlichen Lernaufgaben begleitet. Ein Kurs, der mir geholfen hat, das Gute und Positive zu sehen und der mir auch jetzt noch im Alltag hilft, achtsam mit mir und anderen Menschen umzugehen. Auf jeden Fall ein Kurs, der mit dem Kursende nicht zu Ende ist, sondern sehr positive Nachwirkungen hat und mein Leben bereichert. Ich kann diesen Kurs nur jedem ans Herz legen. ❤️
    Liebe Miriam, Du hast uns sehr einfühlsam, begeisternd und liebevoll durch diesen Kurs geführt. � Ich danke Dir von Herzen ❤️

  • #37

    Michaela K. (Mittwoch, 27 Juli 2022 17:15)

    Liebe Mimi,
    nach langem Hoffen und Bangen hat sich unser Wunsch erfüllt - - - und ich durfte mit meiner lieben Family doch noch nach Annweiler fahren, um dich und all die anderen lieben Herzensmenschen wieder in die Arme schließen zu können!!
    Ich kann nicht sagen, wie DANKBAR und GLÜCKLICH ich noch immer bin, Teil unserer Gemeinschaft sein zu dürfen.
    Dieses Wochenende war einfach BEZAUBERND und ich kann mich Helen und Carmen nur anschließen: Du hast uns ein wundervolles Wochenende bereitet, das ich immer in meinem Herzen tragen werde <3
    Wir haben gemeinsam gesungen, gelacht, auch mal geweint und uns in den Armen gelegen. Unsere Verbundenheit hat mich so sehr berührt und noch jetzt - Tage nach dem Wochenende - klingen unsere Lieder und deine engelsgleiche Stimme in mir nach.
    Mit DANKBARKEIT gehe ich nun zurück in meinen herausfordernden Alltag, aber ich habe das Gefühl, an diesem besonderen Wochenende ein Stück HEILUNG erfahren zu haben, die mir mein Leben erleichtern wird.
    Ich freue mich schon jetzt auf unser aller WIEDERSEHEN im nächsten Jahr - und dazwischen auf viele schöne Online-Sing-Abende :)
    DANKE, dass es dich und euch in meinem Leben gibt <3
    Michi

  • #36

    Silvia (Montag, 25 Juli 2022 15:45)

    Liebe Miriam, liebe Carmen,
    ich bin nun schon zum zweiten Mal beim singenden, klingenden Waldbaden im energiegeladenen Monbachtal dabei. Und auch das zweite Mal ein wunderschönes, herzöffnendes ❤️ Erlebnis mit wundervollen Herzensmenschen �
    Euch allen vielen Dank � und ich freue mich schon auf das nächste Mal �
    Von Herzen liebe Grüße �

  • #35

    Helen (Montag, 25 Juli 2022 12:07)

    Liebste Miriam� ich möchte dir nochmals von ganzem Herzen ��DANKE�� sagen für das (perfekt organisierte)� traumhaft schöne Wochenende an diesem wundervollen ❤️Ort! So viele gute Energien, Liebe, Freude, Licht, Glück, Frieden, Heilung, …. durften fliessen. Ich gehe sehr sehr glücklich und erfüllt wieder zurück nach Hause mit nur wunderschönen Erinnerungen im Herzen. Glücklich auch darüber, dich und all die lieben Herzensmenschen näher und live kennen gelernt zu haben. ��Wir sind verbunden durch alle Räume, durch alle Zeiten.....��
    Eine Umarmung und liebe Grüsse aus der Schweiz
    Helen

  • #34

    Carmen Schäfer (Sonntag, 24 Juli 2022 15:55)

    Liebe Miriam,
    ganz herzlichen Dank für dieses wunderschöne Singwochenende. Erfüllt, glücklich, total weichgespült , nassgeschwitzt und bisschen erschöpt, bin ich gut zu Hause angekommen . Und hoffe immer einen Platz bei Deinem Seminarwochenende zu bekommen, denn was Du dieses Wochenende geleistet hast, geht weeeeeit über ein Singwochenende hinaus. Ich schwör`s :-)))))))))))))))))))))))))))))
    Mit erfülltem Herz und voller Dankbarkeit
    Carmen
    Und natürlich auch die herzlichsten Grüße an unsere energiegeladenen Singschwestern und Singbrüder

  • #33

    Susanne Dargatz (Dienstag, 19 Juli 2022 21:23)

    Liebe Miriam, herzlichen Dank für den wundervollen, zauberhaften Tag im schönen Monbachtal. Es klingt und singt in mir und fühle mich reich beschenkt von Dir und der anderen Herzensmenschen. ��❤

  • #32

    Silvia (Freitag, 08 Juli 2022 04:55)

    Liebe Miriam, liebe Carmen,
    vielen Dank für den energievollen, klingenden Tag in der wunderschönen Natur des Monbachtals im Kreis von Herzensmenschen ❤️ Es war ein unvergesslicher Tag, der noch die nächsten Tage nachgeklungen hat. Gerne bald wieder. �

  • #31

    Claudia K. (Freitag, 31 Dezember 2021 16:56)

    Liebste Miriam,
    als ich Dich vor einigen Jahren in einem Deiner wunderbaren Singkreise kennen lernen durfte, war mir nicht bewusst, welche Veränderung und wieviel Heilung das Singen noch in mein Leben bringen wird.
    Nichts ist mir seither so kostbar, wie unser gemeinsames Online Singen.
    Du bist für mich und so viele andere Menschen eine große Bereicherung und Freude, Deine himmlisch schöne Stimme und die wunderbaren Lieder berühren so sehr und tragen uns schon im zweiten Jahr durch diese besondere und bewegte Zeit.
    Ich danke dir auch von ganzem Herzen, für die immer wieder herzöffnenden Worte, mit denen du uns im Herzen erreichst.
    Es ist einfach herrlich mit Dir in Deiner Einmaligkeit und Einzigartigkeit unterwegs zu sein!!!
    Herzlichen Dank dafür, dass ich mich mit Dir und unserer Singfamilie auch in Zukunft ent-
    wickeln darf.
    Du bist für uns ein Engel auf Erden!!!
    In tiefer Herzensverbundenheit
    Deine Claudia

  • #30

    Claudia aus Krenkingen (Dienstag, 14 Dezember 2021 15:00)

    Liebe Miriam, es tut so gut mit dir und allen Lieben die zwei mal pro Woche sich eine Stunde Zeit nehmen,gemeinsam zu singen. Es ist einfach nur wertvoll, wie Wohlwollend und aufbauend es dir gelingt, uns aus dem Alltag zu holen um dann gestärkt und mit soviel positiver Energie uns in das jetzt und hier zurück zu stellen. Danke für die wohltuende Möglichkeit sich auf diesem Weg begegnen zu können und für einander da zu sein. Toll, dass du so lange uns verbindest und stärkst. Danke für deine liebevolle, strahlende Energie. Danke für die Musik und dem Gesang. Und deine Einladung an uns. Ich bin sehr froh, trotz dieser Entfernung, dabei sein zu können. Ich Danke dir für dein Wirken.
    Auf einen hoffentlich noch lange gemeinsamen Weg. Danke auch an alle die dich unterstützen, dass alles Technische möglich ist und so gut funktioniert.Ich danke dir von Herzen für alles was du für uns tust. ♥️ lichen Dank

  • #29

    Michaela K. (Berlin) (Montag, 06 Dezember 2021 17:00)

    Seit fast einem Jahr bin ich nun schon beim Online-Singen dabei und habe dort quasi eine "neue Familie" wunderbarer Herzensmenschen gefunden. Nach oftmals hektischen Tagen zwischen Job, Kindern und Terminen ist das Online-Singen wie "nach Hause kommen", in ein Zuhause, in dem man runter fahren und vor allem ZU SICH SELBST finden kann.

    Die Lieder sind wunderbar herzerwärmend, manchmal auch aufwühlend, wenn sie "wunde Punkte" berühren, aber IMMER heilsam und dem Herzen so nah...

    Miriams engelsgleiche Stimme zieht uns immer wieder in ihren Bann und ich bin der Corona-Pandemie (zumindest in diesem Punkt ;-) dankbar, denn ohne sie hätte ich all dies nie kennen gelernt.

    In tiefer Dankbarkeit und Vorfreude auf unser nächstes Singen :)

    Michaela

  • #28

    Helen S. (Freitag, 29 Oktober 2021 13:12)

    Liebe Miriam
    Ich bin so dankbar, dass ich dich und die Singgruppe im Netz gefunden habe, ja dass es diese Möglichkeit überhaupt gibt! .... Und dass du Liebe nicht müde wirst, diese wunderschönen Singstunden seit schon langer Zeit regelmässig online durchzuführen und dabei den Beteiligten so gut tust mit deiner strahlenden, liebevollen Energie und deiner zauberhaften Stimme und Gitarrenbegleitung. Zudem findest du immer die passenden, genau stimmigen Worte zwischen und zu den Liedern. Ich danke dir von ganzem Herzen, für das was du für uns alle tust. Auch Jürgen ganz herzlichen Dank, dass er dich dabei so toll unterstützt!. …. Ja und wer weiss, was sonst noch alles (online) möglich wird.
    Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz
    Helen

  • #27

    A.W. (Dienstag, 21 September 2021 13:51)

    Liebe Miriam, heute schreib ich dir, denn gestern bzw. vergangenen Donnerstag ist es mir wieder so klar geworden...
    Diese Möglichkeit, die du anbietest ist zauberhaft!
    Über diese Online-Verbindung sind wir alle gut verbunden und dennoch: jeder kann so tun, wie es ihm gerade angenehm ist.
    Z.B. Singen, summen, hören, sitzen, stehen, liegen, genießen, trinken, später einwählen usw. - auch weinen!
    ... bei einem Präsenz-Treffen vor Ort ist das - meine ich - etwas anders. Da gibt es bestimmt andere Vorteile.
    Die Tränen unverhofft laufen lassen zu können hat in mir etwas gelöst und sehr gut getan.
    Und gestern: Ich spürte vor dem Singen, dass sich mein unterer Rücken energielos und kalt anfühlt.
    Zum Ende der Stunde kam merklich Wärme in diese Region.
    Und noch ganz wichtig: Ich wohne viele Kilometer entfernt von Karlsruhe und könnte an Präsenzterminen gar nicht teilnehmen.
    Danke Dir und Jürgen von Herzen für Dein wunderbares Online-Singen-Angebot!

  • #26

    M. Rosenberg (Dienstag, 05 Januar 2021 15:17)

    Ich habe 2020 an dem Mut tut Gut Kurs bei Miriam Trauth teilgenommen. Der Kurs war eine große Herausforderung für mich, so wie es dann das gesamte Corona Jahr 2020 werden sollte! In diesem auserordentlichen Jahr habe ich mich in diesem Kurs einigen für mich persönlich schwierigen Fragen und Problemen gestellt. Die Freude über jeden kleinen und großen Erfolg, jeden Zwischenschritt den ich mich getraut habe, war groß und wurde in der Gruppe wertgeschätzt. Diese Freude, wenn dann manchmal tatsächlich seit langem wieder einmal Wunsch und Wirklichkeit zusammenpassten, wo vorher eine Lücke war, wenn diese Lücke zwischen dem was ist und dem was ich brauche kleiner wird, ist unbezahlbar. Ich habe gelernt, dass ich meinem Leben auch selbst Regieanweisungen geben kann UND muss! Und dass ich durch aufmerksame Innenschau auf mein bisheriges Leben und seine Prägungen Vieles erkennen kann, was es gilt zu ändern, damit es mir in meinem Leben besser geht. Durch Selbstreflektion wurden wir im Kurs über die Selbsterkenntnis zu vielen Selbstkorrekturen geführt. Natürlich kann der Kurs nicht abschließend sein, man muss die gelernten Inhalte für sich in seinen ganz individuellen Alltag integrieren lernen. Manches ist einfach und bringt schnelle Erfolge, manches ist eine Entwicklung, die jetzt gestartet ist. Ich stehe noch ganz am Anfang und habe noch viel Arbeit und Wegstrecke vor mir. Der Kurs war die Initialzündung und wird mich nun weiterhin begleiten. Ich schließe auch nicht aus, dasse ich mich später dieser Herausforderung noch einmal stellen und mich an einem anderen Punkt meines Weges noch einmal abholen lasse. Ich kann dir den Kurs empfehlen, wenn du bereit bist, auch unbequeme, lang eingeschliffene Dinge zu reflektieren und wenn du offen bist für Veränderung, auch in kleinen Schritten! Du begegnest deinen Grenzen und bewegst dich an den Rand deiner Komfortzone, um zu lernen, was dein Leben von deiner Kraft trennt und wie du das langfristig ändern kannst. Besonders Entscheidend für mich war die achtsame zutiefst menschliche Art und Weise und die Liebe, mit der unsere Kursleiterin Miriam Trauth uns auf die Reise zu unserem Selbstwert mitgenommen hat. Miriam Trauth schöpft aus einem tiefen eigenen Erfahrungsschatz, der diesen Kurs so lösungsorientiert und nachvollziehbar macht. Trau dich, hol dir Mut!

  • #25

    Rita (Dienstag, 10 November 2020 08:24)

    Liebe Miriam,
    Danke für den tollen "MUT tut GUT" Kurs. Es war für mich begeisternd zu sehen wieviel Handwerkszeug wir für unser tägliches Leben an die Hand bekamen. Ich gehe heute offen auf andere zu und ermutige sie Ihre Lebenssituation selbst in die Hand zu nehmen. Ich treffe jetzt gerne Entscheidungen und sorge dadurch gut für mich. Mein Resultat: "So wie ich bin, bin ich gut"
    Herzlichen Dank auch an die tolle Gruppe
    Rita

  • #24

    Mandy (Donnerstag, 03 September 2020 12:59)

    Letztes Wochenende durfte ich unser erstes Singwochenende seit langer Zeit in Annweiler in der Pfalz in der schönen Pension Bergterassen erleben. Es war so ein großer Kraftquell der Verbundenheit für mich und ein Singen für meinen inneren Frieden! Unglaublich, dass das nur 3 Tage waren!!! So voll von Gemeinsamkeit, Singen, Spaß, Abenteuer, Besinnung, Entspannung, Luxus und lieben und guten Gesprächen. Ich bin so dankbar, ein herrlich harmonisches Erlebnis war das! Ich bin auf jeden Fall wieder dabei und kann es nur jeden empfehlen. Von ganzen Herzen so dankbar an alle, die mit waren und sich eingebracht haben.

  • #23

    Carmen (Montag, 29 Juni 2020 15:54)

    Liebe Miriam,
    gestern durfte ich endlich mal wieder Dein Online-Zoom –Singen genießen, es war einfach wunderschön Dich und Jürgen live in meinem Wohnzimmer zu haben, da ich beim Singen eh meine Augen schließe, war es fast so als säßet ihr neben mir, und ich habe wieder laut bei geöffnetem Fenster mitgesungen, ohne auf meine Nachbarn Rücksicht zu nehmen (nicht jeder mag das  )
    Es ist so schön bei dieser Zoom Übertragung, das man Euch und den anderen Mitsänger/Innen wirklich in Echtzeit begegnen kann einfach Reden, Hallo sagen, und ZUSAMMEN -Gemeinsam singen kann.
    Für diese Möglichkeit der Begegnung trotz Covid 19 danke ich Dir und Jürgen von Herzen.
    Ps. Kürzlich hab ich etwas Schönes gehört ,,….Nichts ist so schlecht, als dass es nicht für etwas gut wäre…´´
    und das trifft es bei mir sehr gut zu…..ich habe durch das Zoom-Online-Singen sehr viel mehr Möglichkeit am gemeinsamen Singen teilzunehmen
    Herzliche Grüße an Euch alle
    Carmen

  • #22

    Christa Kandetzki (Montag, 29 Juni 2020 11:33)

    Liebe Miriam,
    Ich bin so unendlich dankbar, dass du das "heilsame Singen" seit vielen Wochen online für uns möglich machst :-)
    Diese Termine sind meine, ich möchte fast sagen "überlebensnotwendigen ;-)", Highlights in der Woche!
    Gerade in diesen doch oft dunkel scheinenden Zeiten bringt für mich das gemeinsame Singen wirklich das LICHT, das ich jetzt um so mehr brauche! Die vielerlei Ängste, bei manchen vor Erkrankung, bei anderen um die wirtschaftlichen Folgen oder gar eine befürchtete Veränderung unserer Demokratie -egal, für Jeden kann das Singen die Hoffnung und das Gute in´s Herz bringen. Nach der Singstunde bin ich immer ins Positive verändert und wieder in guter Energie! DAAAANKE!

  • #21

    Cäcilia (Montag, 27 April 2020 18:43)

    DANKE DANKE DANKE!!!!
    Liebe Miriam,
    vielen herzlichen Dank für die heutige online-Singstunde. Es war soooo schön und tat soooo gut...... Ich war heute zum ersten Mal online dabei, da ich anfangs dachte, unsere Singstunde fällt nur 1 - 2 mal aus. Es war für mich ein großes Trostpflaster in dieser besonderen, ungewöhnlich fremdartigen Zeit. Mich hat dieses Singen mehrmals zu Tränen gerührt.

    Mein herzlicher Dank gilt auch Jürgen, der dies technisch möglich macht und dich so singkräftig unterstützt.

    Ihr seid ein tolles Team!

    Bis zur nächsten Singstunde grüßt euch
    Cäcilia

  • #20

    Carmen aus Pforzheim (Samstag, 23 November 2019 16:25)

    Liebe Miriam,
    ich durfte, während unserem Sing-Wochenende, nicht nur die mir bis dahin unbekannte Pfalz kennenlernen, sondern auch Deine Fähigkeiten als Singleiterin bewundern. Auf Deine Dir ureigene Art hast Du die Singgruppe an die Hand genommen und uns durch das Wochenende geführt, aber der Gruppe auch so viel Raum gegeben, sodass wir an uns wachsen konnten. Es war eine wirklich wunderbare Gruppenharmonie. Toll war auch unser Ausflug, der immer wieder, durch Singelemente und leckeres Vesper bereichert wurde.
    Eigentlich wollte ich mich kürzer fassen, wollte Dir nur sagen: Danke Miriam, für dieses gelungene wunderschöne Singwochenende :-)))
    Carmen

  • #19

    Jutta Falke (Sonntag, 18 August 2019 11:15)

    Liebe Miriam
    jetzt möchte ich doch auch schriftlich meine Gefühle zum Ausdruck bringen.
    Im Jahr 2018 musste ich einige Hürden in meinem Leben überwinden. Trennung, Umzug und Knie OP. Ich musste mich erst wieder neu sortieren. . Zu Weihnachten hat mir meine Tochter Deine CD und Gutscheine fürs Singen geschenkt. Das schönste Weihnachtsgeschenk, ich war so gerührt. Meine Tochter wusste genau was ich brauche um wieder in meine Mitte zu kommen. Seit Januar 2019 bin ich nun in Deinem Singkreis im Stehpanienbad und ab und zu auch in Eggenstein.
    Du leitest diese Singkreise mit so viel Herzenswärme und viel Engagement. Ich möchte mich da ganz herzlich bei Dir bedanken.
    Es tut mir sooo gut, ich gehe immer glücklich und beschwingt nach Hause.
    Zu meiner Freude konnte ich meine Herzensfreundin Thea auch davon überzeugen, so gehen wir , wenn es möglich ist zusammen zum Singen. Sie liebt das Singen genauso wie ich und es ist eine echte Bereicherung für uns. Tausend Dank liebe Miriam, danke auch an Jürgen der immer so herrlich mit seiner Stimme den Singkreis bereichert . Jutta Falke

  • #18

    Marie und Shima (Donnerstag, 18 April 2019 20:44)

    Seit der Schwangerschaft sind meine nun 5 ein halb jährige Tochter und ich so oft wie möglich im heilsamen singen. Es gibt mir immer wieder Kraft und nährt mich für die Woche. Es ist das schönste für mich in der ganzen Woche und könnte ruhig jeden Tag sein. Es tut einfach gut und meine Tochter liebt es auch sehr... Danke für diese wertvolle Zeit!

  • #17

    Mandy (Freitag, 15 Februar 2019 10:36)

    Hallo, auf meiner Suche nach einem Kraftbrunnen, bin ich auf den Singkreis der Liedernacht gestoßen. Hier habe ich endlich meine Insel für die wöchentliche Portion Trost, Mut, und Frieden gefunden. Ich finde die Atmosphäre und das freie unbeschwerte Singen so angenehm, die Zeit ist immer viel zu schnell rum. Die Singabende im Stephanienbad haben mir geholfen, wieder Kontakt zu mir selbst zu finden, mich nicht in dieser komplizierten Welt zu verlieren, in einer von Effizienzdenken und Erfolgsstreben geprägten Zeit mich einen Abend ganz nur auf mich zu besinnen und mich getragen zu fühlen. Das Singen in der Gemeinschaft beseelt mich immer so sehr, die positive Energie, die Melodien und Texte schwingen stunden- ja tagelang in mir nach und geben mir Kraft für den Alltag. Ich bin bei jedem Besuch des Singkreises wieder von Neuem fasziniert und inspiriert, mit welcher Begeisterung und Freude die Menschen hier zusammen kommen. Dankeschön

  • #16

    Amia (Donnerstag, 17 Januar 2019)

    Welch ein Abend. Da geh ich mit schwerem Herzen zum Singen, weiß noch gar nicht ob mein Herz das heute aushält, nach dem eine so wichtige Freundin dieser Tage gestorben war. Und wir Singen und von Lied zu Lied wird es ruhiger in mir und ich kann sogar am Ende mitlachen und aus vollem Herzen singen..".ich liebe das Leben, ich liebe das Leben, das Leben liebt mich."
    Aber auch die Möglichkeit während dem Singen für einen Lieben Menschen Kerzen anzünden zu dürfen, und das Gefühlzu haben, ich kann ihn, bzw. sie mit in diese Heilung mit einbinden. Danke das das so, in diesem Singkreis möglich ist.
    Ich komme seit zwei Jahren nun schon dazu und immer und immer wieder tut es einfach soooooooo gut.
    Danke Leben, danke Leben.......danke Miriam, danke Stephan.

  • #15

    Bernd (Mittwoch, 26 Dezember 2018 00:48)

    Liebe Miriam,
    deine Singkreise im Stephanienbad sind einfach wunderbar. Du holst uns ab nach einem anstrengenden Tag und öffnest unsere Herzen mit deinen Liedern. Schon wieder ist ein Jahr herum und ich bin dankbar dafür, dass es deine Abende gibt.
    Ich freue mich schon auf die Fortsetzung unserer gesundheitserregenden Aktivitäten im neuen Jahr.

    Ebenfalls wünsche ich dir noch eine ruhig und beschaulich ausklingende Weihnachtszeit, tiefe Erholung zwischen den Jahren und eine Guten Rutsch ins neue Jahr!
    Es grüßt dich von ganzem Herzen,

    Bernd

  • #14

    Claudia Kniesbeck, Sonntag den 22 April 2018 (Sonntag, 22 April 2018 15:30)

    Liebe Miriam,
    durch Deine außergewöhnlich schönen Lieder, Deiner bezaubernden Stimme und natürlich auch durch Deine wunderbare charismatische
    Ausstrahlung, kommt mein Leben langsam zur Ruhe. In der Gemeinschaft mit Dir und den anderen Sängerinnen und Sängern zählt nicht
    mehr, was ich tu, sondern nur noch was ich bin. Dieses Lebensmotto ist ein Geschenk, was ich sehr zu schätzen weis.
    Durch die beeindruckende Atmosphäre im Singkreis, gelingt es mir zudem immer mehr in Harmonie und tief versöhnt zu leben.
    Ich danke Dir von ganzem Herzen
    Deine Claudia

  • #13

    Gerhard Bräutigam,Friedrichst.14,76344 Eggenstein/Leopoldshafen (Sonntag, 26 November 2017 14:27)

    Liebe Miriam. Nachdem ich den gestrigen Abend Revue passieren lasse haben, möchte ich mich für Deinen aufopferungsvollen Eisatz herzlichst bedanken. Dein Lampenfieber war gar nicht zu erkennen. Du hast den Abend in eiener wundervollen Admosphäre gestaltet.Ich bin schon über einem Jahr in Deinem Singkreis. Ich fühle mich nach jedem Singabend richtig gut. Du strahlst einfach einen inneren Seelenfrieden aus. Danke das es Dich gibt. Bussi



  • #12

    Jutta G. (Samstag, 25 November 2017 11:05)

    Liebe Miriam,
    heute Abend wirst Du uns mit deinen Liedern wieder einmal verzaubern um uns dann mit sehr viel Gefühl auf eine ganz besondere Reise in unseren Körper und Geist mit zu nehmen.
    Ich freu mich schon sehr darauf.

    Jutta